Dekanat Rheingau-Taunus

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Rheingau-Taunus zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Deutschlandweite Aktion geplant

Jetzt Material anfordern: EKD-Aktion „24 x Weihnachten neu erleben“

24x Weihnachten neu erlebenAktion 24x Weihnachten neu erlebenAktion 24x Weihnachten neu erleben

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat dazu angeregt, dass sich alle evangelischen Gemeinden an der überkonfessionellen Aktion „24 x Weihnachten neu erleben“ beteiligen sollen. Hier Infos und Materialien zur Initiative.

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat ihre Mitgliedskirchen angeregt, sich an der überkonfessionellen Kampagne „24 x Weihnachten neu erleben“ zu beteiligen. Kirchengemeinden sind gebeten zu prüfe, ob sie sich an dieser Kampagne beteiligen möchten.

Die Initiative kann nach Worten der EKD helfen, das Gemeindeleben in der Adventszeit vor Ort besonders sichtbar und einladend zu gestalten. Somit könnten viele Menschen "mit einer der Kernbotschaften des christlichen Glaubens" erreicht werden. 24 x Weihnachten neu erleben will "eine Kampagne für den Glauben und für Hoffnung" sein. Ihr Ziel ist es, dass Menschen die Bedeutung von Weihnachten neu entdecken und dabei mit dem christlichen Glauben in Berührung kommen.  

 

Was bietet die Kampagne für die Gemeinden?

•             Sie bietet die Chance auf eine große Reichweite. Denn wenn sich viele Gemeinden beteiligen, steigt die Chance, wahrgenommen zu werden.

•             Sie bietet jeder Gemeinde die Möglichkeit, sich passgenau einzuklinken.

•             Sie stellt kreatives Gottesdienst- und Predigtmaterial zur Verfügung (auch für Kleingruppen, Jugend- und Kinderprogramme).

•             Sie stellt auf der Webseite Logos, professionelle Grafiken und Flyer-Vorlagen für die eigene Kampagne vor Ort zum Download bereit.

•             Sie motiviert über die sozialen Medien alle Kampagnenteilnehmer:innen, die Advents- und Heiligabend-Gottesdienste der teilnehmenden Gemeinden zu besuchen.

•             Sie stellt neue Online-Kurzimpulse zur persönlichen Durchdringung des Themas und für Kleingruppen als Gesprächsgrundlage kostenfrei zu Verfügung.

•             Sie bietet durch das Buch zur Kampagne, das bereits 2020 erfolgreich zum Einsatz gekommen ist, eine Grundlage für Kleingruppen, die auf ungezwungene Weise gemeinsam den christlichen Glauben entdecken möchten (auch als Hörbuch und gekürzter Fassung als Adventskalenderbox erhältlich).

•             Ein Live- und TV-Event, in dem die Geschichte des verlorenen Sohns in einem weihnachtlichen Kontext erzählt wird (live am 9. Bis 12. Dezember in der dmArena Karlsruhe; Erstausstrahlung am 4. Advent (19. Dezember) auf BibelTV und am 26. Dezember bei RTLup).

 

Infomaterial:

 

Material und weitere Infos

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top